Kinesiologie

So wie jeder Mensch einzigartig ist, so ist auch der Weg zu Gesundheit, Glück und Wohlbefinden ganz individuell. Hier kann uns die Kinesiologie helfen. Sie ist eine präzise und verlässliche Methode, gezielt die zugrundeliegenden Ursachen und Blockaden hinter den Krankheiten aufzuspüren sowie den optimalen Weg für Therapie und Heilung sichtbar zu machen.

Wie arbeitet die Kinesiologie?

Unser Körper besteht zum einen aus physischem Gewebe wie Knochen, Muskeln, Nerven etc. zum anderen aus einem subtilen Energienetzwerk , wie z.B Meridiane und Chakren. Dieses Netzwerk stimmt die vielen Milliarden Körperzellen mit ihren ebenso vielfältigen biochemischen Funktionen aufeinander ab bzw. belebt und verbindet sie untereinander. Dieses Informationssystem ist der Schlüssel, den sich die  Kinesiologie zunutze macht.

Durch das kinesiologische Arbeiten wird dieses Energienetzwerk wieder so korrigiert, dass ihre Selbstheilungskräfte angeregt und ein umfassendes Energiegleichgewicht, was sich auf die damit verbundenen biochemischen Prozesse fortsetzt, wieder hergestellt und stabilisiert wird.